Erfolg für Michael Wettstein, Baumann Stefan, Ruedi von Arx und Christian Wismer an den Zürcher Kantonalmeisterschaften

Beim   Liegendmatch Sportwgewehr an  den Kantonalmeisterschaften im Albisgüetli konnte Michael  Wettstein einen guten Erfolg buchen.

Punktgleich  mit   Rang 3 (die Mouchen mussten entscheiden), landete Michi mit 589 Zählern auf dem 4. Rang.

Ruedi, mit  586 Zählern auf dem immer noch Preis berechtigtem 8. Rang.

Auf Rang 12. Christen Michael mit 578P.

Mit dem starken Resultat von 597 Zählern  holte sich Christine Bearth  verdient den obersten Platz auf dem Podest.

Baumann Stefan  (Armeegewehr 2x30), konnte mit 525 geschossenen Punkten den 6. Rang für sich  beanspruchen.

Christian Wismer (B-Mitglied der SG- Kyburg) brillierte mit dem KK- Gewehr!

Er holte sich Silber im Liegendwettkampf Elite und Bronze im KK 2- Stellungsmatch Elite.

2- Stellungsmatch Sportgewehr:

Rang 13. Helbling Beat  562P., Rang 14 Michael Wettstein  561P. Jürg Wettstein  546P.

 

Allen Schützen herzliche Gratulation!


Sommer Freundschaftsmatch

Der Sommer Freundschaftsmatch, ein Kräftemessen zwischen den Bezirken Horgen, Affoltern am Albis, Hinwil und der Regio ZOB (Pfäffikon, Uster, Meilen), organisiert vom Hinwiler Matchchef Marcel Kaufmann, wurde dieses Jahr in der SA Betzholz ausgetragen.

Schiessbeginn an diesem Samstagmorgen war schon 07.30 Uhr und obwohl sich der Stand von seiner besseren Seite zeigte, hatten die Schützen in der Halbzeit mit Schattenspielen auf der Scheibe zu kämpfen.

Im 3- Stellungsmatch stellte gerade mal die Regio eine komplette Mannschaft, Hinwil konnte noch 2 Schützen für den Königs-Match überzeugen. Keine Schützen gingen bei den anderen Bezirken an den Start.

Landis Martin (Hinwil) führte in dieser Disziplin die Einzel- Rangliste mit 552P. an.

Gefolgt von Burri Rahel (Regio1) 548P und Attiger René (Hinwil) mit 540P.

Den Gruppensieg holte sich Team Regio1 mit 1548P. (3 Schützen) vor Hinwil mit 1092P. (2 Schützen) Differenz 456P. Was, wäre da ein dritter Schütze zugegen gewesen?

 

In der Disziplin 2- Stellig Sportgewehr traten gleich fünf Felder an den Start.

Team Regio1 mit Burri Stefan, Wettstein Michael und Walter Baumgartner sicherten sich mit 1691P mit grossem Vorsprung den Sieg vor Team Hinwil1 mit Vögeli Daniel, Gertsch Fritz und Dörig Anton mit 1669P auf Rang 2.

Regio2 Helbing Beat, Wettstein Jürg und Vollenweider Peter auf dem 3. Rang mit 1657 Zähler.

Einzelwertung: Vögeli Daniel (Hinwil) 574, Burri Stefan (Regio) 568 14M., und Helbling Beat (Regio) 568 11M.

 

Sportgewehr Liegend stellte nur Regio zwei komplette Teams.

Einzelwertung: Burri Stefan 584P., Wettstein Michael 581P. und Ferrini Mario 572P. (alle Regio).

Liegend Armeegewehr stellte Horgen und Regio je eine komplette Gruppe.

Mit 1667p. gewann MVBH1 mit Göbl Sascha, Flückiger Tomas und Konzak Kirsten vor Regio1 mit Baumann Stefan, Lätsch Fritz und Loosli Martin 1553P.

Einzelwertung Göbl Sascha 570P., Flückiger Tomas 564p. (beide MVBH), und Baumann Stefan (Regio) 556P.

 

2- Stellung Armeegewehr. Trotz Ausleihe eines Schützen, Regio hatte kein Team zusammenstellen können und Baumann Stefan schoss für Hinwil, gewann Team MVBH1 mit grossem Vorsprung mit den Schützen Bachmann Werner, Giezedanner Ueli und Gyr Ernst mit 1570P vor Hinwil mit Baumann Stefan, Bollhalder Ivo und Bernhard Hermann mit 1528P.

Einzelwertung Bachmann Werner (MVBH) 530P., Baumann Stefan (Hinwil) 526P. und Giezedanner Ueli (MVBH) 524P.

 

 

 

 

 

Download
Rangliste_Sommermatch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 159.2 KB

Regio Match

Der Regio Match, durchgeführt vom Werner Homberger, Matchchef der Regio Oberland organisierte für die Matchschützen der Bezirke Uster, Pfäffikon und Meilen dieses Jahr den Regio- Match an zwei Daten und zwei Schiessanlagen.

Am 13. Juni von 13.30 bis 16.30 in Uster und am 25. Juni von 18.00 bis 20.30 Uhr in Zumikon waren die Scheiben der beiden Stände für die Matcheure reserviert.

 

Die Schiess- Bedingungen waren an beiden Tagen nicht gerade einfach, was sich auch deutlich auf die Resultate auswirkte.

Nur gerade Burri Stefan und Rüegg Heinz (beide 581 Zähler) mochten mit ihren Resultaten im Liegendmatch überzeugen.

Paul Gantenbein spielte seine Erfahrung im 2- Stellungswettkampf Sportgewehr aus. Mit 568 Ringen nahm er die Spitzenposition ein, dicht dahinter mit 565 Punkten Marcel Feusi.

In der Königsdisziplin, dem 3- Stellungsmatch Sportgewehr stand Rahel Burri mit guten 548 Zählern zuoberst auf dem Podest. Feusi Marcel, der alle Wettkämpfe bestritt, konnte sich mit 545 Ringen den zweiten Rang sichern.

Glavina Maria erkämpfte sich mit 530 Punkten den dritten Rang.

Pech hatte der Altmeister Heinz Bolliger, bei ihm verabschiedete sich sein Sportgewehr in verschiedene Einzelteile und er musste den Match abbrechen.

Die Überraschung im Feld D Ordonnanz-Gewehre:

Stefan Baumann siegte im Liegendmatch mit 555 Punkten, und im Zwei- Stellungsmatch mit 523 Zählern!

Herzlichen Dank an alle Schützen für den reibungslosen Ablauf!

 

Der Matchchef Regio Oberland

 

Werner Homberger

Download
Rangliste Regio 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 215.6 KB

Die KMM  im Albisgüetli wird durchgeführt!

 

Wer an der KMM teilnehmen möchte, muss sich zuerst qualifizieren.

Dies ist möglich bei einem Stützpunkt, oder am Regiomatch, der von Werner Homberger organisiert worden ist.

Es sind folgende Punkte zu beachten:

  • Meldung für eine Teilnahme durch Stützpunktleiter bis am  17. Juli.
  • Letzte Möglichkeit für die Quali KMM im STützpunkt Oberland 09. Juli.
  • Möglicheit für die Quali KMM zu schiessen am Regiomatch in Uster 13. Juni oder in Zumikon  25. Juni.
  • Termin KMM für Ordonannz Gewehre,  Samstag  15. August.
  • Termin KMM für Sportgewehre, Samstag 22. August.
  • Das Aufgebot an die KMM erfolgt per E- Mail (spätestens 10 Tage vor dem Wettkampf).
Download
Wettkampfprogramm
41201_ZHSV_KMM_G-P_Wettkampf-Programm.pd
Adobe Acrobat Dokument 85.7 KB
Download
Konzept KMM Outdoor
41291_KMM_Konzept_Outdoor.pdf
Adobe Acrobat Dokument 109.9 KB

Download
KMM G300 Reglement
41211_ZHSV_KMM_G300_Reglement.pdf
Adobe Acrobat Dokument 228.2 KB
Download
KMM G300 AFB
41212_ZHSV_KMM_G300_AFB.pdf
Adobe Acrobat Dokument 139.2 KB


Hallo Regio Matchschützen

 

Wir dürfen wieder ab dem 6. Juni kleinere Schützen Anlässe durchführen.

Somit können wir den Regiomatch am 13 Juni 2020 ab 13.30 – 16.00 in Uster durchführen (Uster stellt uns Freundlicherweise alle Scheiben zu Verfügung)

Und in Zumikon Donnerstag 25.Juni 18:00-20:30

So können wir das Schutzkonzept einhalten, jeder Schütze hat seine eigene Scheibe für den Match.

Die Hygiene und Abstandsregeln müssen weiterhin eingehalten werden, es wird nur jede zweite Scheibe benutzt.

Am Eingang gibt es eine Präsenzliste dort bitte Unterschreiben Danke.

Wer sich unwohl fühlt oder Unsicher ist bleibt Zuhause und meldet sich bei mir ab.

 

 

Wir haben eine Platz-Liste aufgesetzt mit Scheibennummer, jeder Schütze hat seine zugewiesene Scheibe.

Bitte schnell Abmelden wer nicht will oder nicht kann Danke.

Stand Öffnung  am 13 Juni 13:00 in Uster.

Stand Öffnung am  25 Juni  17:00 in Zumikon

 

Bitte das Start-Geld abgezählt mit nehmen (nur Bargeld Bezahlung möglich)

Pro Disziplin kosten 30.- / jeden weitern Match + 20.- Dez komb. möglich 25.-

Kombinieren ist gestattet.

 

Kontrolliert bitte noch die Einträge Betreff Match 2-Stlg, 3-Stlg, LG-Match bei Unstimmigkeiten melden, Danke

Helft bitte mit, für einen Reibungslosen Ablauf Danke.

 

Ich wünsche allen Schützinnen und Schützen die teilnehmen gut Schuss.

 

 

Mit freundlichen Grüssen

Werni

 

 

 

Download
Matchreglement Regio der Bezirke UPM 201
Adobe Acrobat Dokument 58.1 KB
Download
SA Uster
Kopie von Scheibenbelegung Regio Uster 2
Adobe Acrobat Dokument 28.0 KB
Download
SA Zumikon
Scheibenbelegung Zumikon.pdf
Adobe Acrobat Dokument 17.6 KB